Kontakt   Praxis   Anfahrt   Impressum   Datenschutz   

Logo

Mesotherapie

Bei der Mesotherapie werden mit feinen, kurzen Nadeln individuell zusammengestellte Wirkstoffe direkt in die oberflächlichen Hautschichten eingebracht.

Hyaluronsäure - das Geheimnis der jugendlichen Haut

Hyaluronsäure ist maßgeblich an einem straffen Erscheinungsbild junger Haut beteiligt, da sie

  • der Feuchtigkeitsspeicher der Haut ist
  • die Bildung von elastischen und kollagenen Fasern unterstützt

 

Mit zunehmendem Alter schwindet der Hyaluronsäuregehalt der Haut. Die Haut verliert an Elastizität, kann weniger Feuchtigkeit speichern und es bilden sich Fältchen.
Der Effekt der Hyaluronsäure kann durch die gezielte Kombination mit Vitaminen,Mineralstoffen und Aminosäuren noch verstärkt werden.
Die Mesotherapie wirkt wie eine Frische-Kur. Ihre Haut wirkt strahlend und glatter - bekommt deutlich mehr Spannkraft und Vitalität.

Für ein optimales Ergebnis sollten 3-6 Behandlungen in einem kurzen Zeitintervall stattfinden.
Regelmäßige Folgebehandlungen im Abstand von etwa 6-8 Monaten sind wichtig, um den positiven Effekt zu erhalten und zu verstärken.

Anwendungsbereiche für die Mesotherapie sind die Hautverjüngung und Behandlungen von Falten im Gesicht, an Hals, Dekolleté und Handrücken. Als Mesolift wird sie gezielt zur Straffung der Haut eingesetzt.